Saisonstart 2017

Früher als sonst haben wir die ersten warmen Tage bereits hinter uns und es hat sich schon viel getan an unserer Strecke:

Die Lines auf der rechten Seite wurden neu gestaltet und so umgebaut, dass Regenwasser abfließen kann und keine Stauseen auf den Lines

entstehen.

Der Starthügel ist nun nochmal um ein gutes Stück gewachsen und hat ein stabiles Podest mit Geländer bekommen.

Und auch die „Chill-Out-Zone“ wurde ein wenig umgebaut und lädt zum relaxen nach dem Fahren bzw. getaner Arbeit ein.

Die Table-Line muss noch fahrbereit gemacht werden. Hier hoffen wir auf rege Beteiligung der jüngeren Fahrer…!

Auch wenn es noch eine Menge zu schaufeln gibt, sind die Lines auf der rechten Seite bei trockenem Wetter größtenteils befahrbar.

Wir wünschen allen ein sonniges und trockenes Jahr mit vielen Tagen an der Strecke! 

 IMG 5620